Handy app zum orten

Bei Diebstahl kann eine IMEI Ortung aber hilfreich sein, da es zum einen geortet und zum anderen gleichzeitig gesperrt werden kann. Gerade in der Logistik- und Postbranche werden die Mitarbeiter dazu geschult, die kürzesten und schnellsten Wege zu gehen und so Zeit und Geld zu sparen. Das sich nicht unbedingt alle daran halten ist jedoch auch bekannt und daher haben auch Unternehmen eine Möglichkeit das Telefon orten zu können, welches dem Mitarbeiter zur Verfügung gestellt wurde. Diese Überwachung der Mitarbeiter ist über Handy orten Apps zulässig, wenn der Mitarbeiter eine Einwilligung erklärt hat und damit einverstanden ist.

Das Orten der Mitarbeiter kann die Arbeitsweisen der Mitarbeiter verbessern, denn die Kontrolle durch den Arbeitgeber führt dazu, dass die Mitarbeiter meist besser und gewissenhafter arbeiten.

HANDY ORTEN - HANDY AUSSPIONIEREN - MIT SPYZIE 2019 APP

Natürlich ist dem Unternehmen nicht gestattet, das private Handy zu orten, sondern nur das Geschäftshandy kann unter bestimmten Voraussetzungen dazu genutzt werden den eigenen Mitarbeiter ausfindig zu machen. Dies hat natürlich nicht nur eine Kontrollfunktion, sondern kann vielmehr dazu genutzt werden gerade die Logistik so zu organisieren, dass der Mitarbeiter der sich am nähsten am neuen Auftrag befindet auch dorthin zugeteilt wird.

Diese komplexe logistische Aufgabe lässt sich über die Nutzung von Handy orten Apps besser koordinieren und führt zu Zeit und Geld Einsparungen.

Handy orten verhindern - So schützen Sie sich vor Ortung über Handys und Smartphones

Das Orten der Mitarbeiter soll natürlich nicht als Überwachung oder kostenloses Orten für den Arbeitgeber dienen, sondern bewusst den Arbeitsalltag verbessern und die Arbeitsabläufe ausbessern. Die Spedition kann jederzeit sehen wo sich seine LKWs befinden und somit auch an Orten die aus Sicherheitsgründen überwacht werden müssen eine Sicherheitsfunktion darstellen und so die Sicherheit für ihr Mitarbeiter gewährleisten.